Kooperationsmodell IT

Werden Sie Kooperationspartner von Hansmeyer Consult und heben Sie sich durch „Rechtssicherheit“ rund um das Thema Datenschutz & Datensicherheit deutlich von Ihren Marktteilnehmern ab. Unsere Zusammenarbeit ermöglicht es Ihnen, datenschutzrechtliche Dienstleistungen Ihren Kunden anzubieten.

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) fordert von Ihren Kunden die Einhaltung und Umsetzung rechtlich obligatorischer Datenschutzstandards. Dazu gehören u.a. die Erstellung der gesetzlich normierten Dokumentationen (Verfahrensverzeichnis und Verarbeitungsübersichten), die Verpflichtung auf das Datengeheimnis sowie eine rechtskonforme Vertragsgestaltung in der Auftragsdatenverarbeitung. Darüber hinaus sind Unternehmen/ Ihre Kunden gemäß § 4 f BDSG dazu verpflichtet, einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten zu bestellen, soweit mehr als 9 Mitarbeiter computergestützt mit personenbezogenen Daten (also insbesondere Mitarbeiter- und Kundendaten) arbeiten bzw. mit der Datenverarbeitung befasst sind.

Hansmeyer Consult erledigt diese juristischen Anforderungen in Ihrem Auftrag.

Gerne übernehmen wir für Sie auch die Funktion des externen Datenschutzbeauftragten gegenüber Ihren Kunden. Als IT-Dienstleister und Systemhausanbieter stehen Sie in einem Interessenskonflikt soweit es um die Wahrung dieser Datenschutz-Compliance bei Ihrer Kundschaft geht, denn Sie dürfen bei der Wahrnehmung der Kontrolle der Datensicherheit im Unternehmen nicht gleichzeitig dabei die Kontrollfunktion über die eigene Arbeit ausüben. Die Aufsichtsbehörden reagieren hier eindeutig und sehen in diesem Fall keine wirksame Bestellung des Datenschutzbeauftragten.

schlagworte